Was kostet Google Ads – Richtig kalkulieren

Was kostet Google Ads – Richtig kalkulieren

Eine wichtige Frage! Ein genauer Forecast, Vorrausberechnung ist möglich. In dem Video gehe ich sehr ausführlich auf das Thema ein. Das Budget hängt von vielen Faktoren ab.

Wichtig ist zu wissen, dass du nur pro Klick zahlst. Es fallen also nur Kosten bei Klick auf deine Anzeige an. Es gibt gesonderte Abrechnungsmodelle, aber das ist nicht die Regel. Der Klickpreis varriert, je nach Suchbegriff.

Wichtig ist dein Qualitätsfaktor. Dieser ist beeinflußt von CTR, Anzeigenrelevanz und Nutzererfahrung mit deiner Zielseite.

Wenn du mehrere Ziele hast, ist es teurer.

Deine Mitbewerberdichte ist wichtig.

Zeit und auch Fortbildungen sind ein Faktor.

Die regionale Aussteuerung, die zeitliche Aussteuerung.

Es gibt vieles was du beachten und kennen solltest damit die Kosten richtig kalkulieren kannst. Die wichtigsten erkläre ich im Video. Wenn du Fragen oder Themenwünsche hast, kannst du dich gerne bei mir melden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll Up
Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinVisit Us On Instagram