Google Ads Express Einrichtung und Unterschied zu Google Ads

Google Ads Express Einrichtung und Unterschied zu Google Ads

Eine Google Ads Express Kampagne ist eine Kampagne, die in wenigen Minuten eingerichtet ist. Der Vorteil ist also klar ein zeitlicher. Wer also sehr schnell und mit wenig Aufwand eine Google Kampagne online stellen möchte, für den ist das eine gute Möglichkeit.

Google Ads hiess früher Google AdWords und wurde vor einigen Jahren von Google zu Google Ads umbenannt.

In dem Video zeige ich dir wie du in wenigen Minuten eine Google Ads Express bzw Google smarte Kampagne einrichtest und erkläre, was ist der Unterschied zu Google Ads ist.

Die Einrichtung einer Google Ads Express Kampagne ist wirklich sehr einfach.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sind die Nachteile einer Google Ads Express Kampagne

Die Nachteile sind im Vergleich zu einer regulären Google Ads Kampagne, das man bei einer Google Ads Express Kampagne kaum Einstellungsmöglichkeiten hat.

Keywords:

Keywords sind Suchbegriffe die man einbuchen kann und unter denen man gerne gefunden werden möchte. Wenn ein potenzieller Kunde bei Google in den Suchschlitz etwas eingibt, dann gibt er hier den Suchbegriff, also das Keyword ein. Die Keywords können bei Google Ads Express nicht modifiziert werden, es gibt keine Möglichkeit mit Keywordoptionen zu arbeiten oder auch ausschließende Keywords zu verwenden. Was Streuverluste zur Folge hat.

Anzeigentexte:

Hier wird von Google ein passender Anzeigentext vorgeschlagen, jedoch hat man keine Möglichkeit Anzeigenerweiterungen zu nutzen. Auch das hat Folgen in Bezug auf die Anzeigenleistung.

Was ist eine Anzeigenerweiterung?

Es gibt eine ganze Reihe von Anzeigenerweiterungen bei Google Ads. Es gibt Sitelinks, Call Outs, Preiserweiterungen, Standorterweiterungen, Snippets, etc – all diese Elemente sind nützlich, da man hier mit die Anzeigen mit nützlichen Informationen für seinen potenziellen Kunden anreichern kann.

Im folgenden Beispiel sehen Sie eine Google Ads Anzeige. „Kontaktlose Lieferung“, „Sichere Zahlung“, „Veganes Essen“, „Gratis Lieferung“ sind Sitelinks. Auch im Text „Typen: Margherita, Salami, Hawaii, Tonno, ..“ das sind auch Anzeigenerweiterungen. Das ist mit einer Google Ads Express Anzeige so nicht umsetzbar. Sie sehen selbst, unabhängig davon ob Sie Pizza Fan sind oder nicht – das sind nützliche Informationen und die Bereitschaft auf solch eine Anzeige zu klicken, sofern man hungrig auf Pizza ist, steigt hierdurch natürlich.

google ads sitelinks

Für wenn ist eine Google Ads Express Kampagne geeignet?

Wenn man neu einsteigt in das Thema Google Ads, dann kann man in Erwägung ziehen eine Google Ads Express Kampagne zu erstellen. Google hat Google Ads Express seit 2019 in Google Ads integriert und deshalb sind Google Express Ads unter den Namen „Smarte Kampagnen“ bekannt.

Meine ehrliche Meinung

Ich bin ehrlich – ich würde fast jedem abraten von dieser Art der Kampagne. Die Einstellungsmöglichkeiten sind sehr gering und entsprechend wenig Einfluss und Optimierungsmöglichkeiten hat man.

In einer richtigen Google Ads Kampagne hat man unzählige Einstellungsmöglichkeiten und kann sehr viel qualifizierteren Traffic d.h. passende Besucher für seine Webseite damit gewinnen.

google ads express konto einstellen - google ads konto erstellen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns über Ihre Anfrage.
Phone: 0221/30097935
Mobile: 0176/61506978
Email: kontakt@surfclicks.de

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On LinkedinVisit Us On Instagram