LinkedIn Algorithmus

LinkedIn Algorithmus – Das steckt dahinter

💀 Die dunkle Wahrheit über LinkedIn 💀

🔥 Der Algorithmus wurde entschlüsselt 🔥

Eine Heerschar am Menschen füttern Tag für Tag den Newstream von LinkedIn. Unaufhörlich wird gratis Content produziert, den der Algorithmus gnadenlos durch die Newsstreams von tausenden spült. Ein Heer von selbsternannten Coaches, Beratern, die diese Hoffnung nährt und lehrt, und ja es schwingt ein leiser Hauch durch die Reihen von: Ja auch du kannst es schaffen! Sei nur fleissig  und auch du wirst ein Teil der Sucess-Storie sein, vom Unsichtbaren zum Sichtbaren: Ein Stern am LinkedIn Himmel, deine Auftragsbücher sind als bald prall gefüllt!

Und ein Wunder geschah: Deine Beträge performen nicht. Der Newstream ist voll von enttäuschten Nutzern, die ihre miesen Beitragssichtbarkeitszahlen posten. 😢

Jetzt mal ernsthaft: 😳 Hast du echt geglaubt das LinkedIn nicht das favorisiere würde was sie als aufmerksamkeitsstärksten Content ermittelt haben? Du kannst noch so viel grandiose Beiträge mit einem beruflichen Kontext schreiben. Nur, der Algorithmus dankt dir das in der Regel nicht. 😳

Was steckt dahinter? Die Plattform möchte das du hier viel Zeit verbringen möchtest. Doch es ist kein neues Phänomen als das viele Untersuchungen ergeben haben, dass Menschen sich lieber mit trivialen als mit beruflichen Inhalten befassen.

Die Bildzeitung hat eine weitaus höhere Auflage als das ManagerMagazin oder Handelsblatt. Was also etwa erwartest du bei LinkedIn?

LinkedIn braucht Nutzer die hier sehr viel Zeit verbringen und womit ist der Plattform ziemlich egal.

Es geht um dich. Um deine Zeit. Du bist die Quelle und deine Zeit und Aufmerksamkeit ist die Währung der Plattform. Mit dir wird LinkedIns Existenz gesichert.

Ok genug des Düsteren, was glaubst du, warum LinkedIn so agiert? Schreib es mir!

Linkedin Algorithmus

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On LinkedinVisit Us On Instagram